Ziel ist es, mit den Mitteln der fotografischen Komposition Emotionen und Informationen zu einem Produkt miteinander zu verknüpfen, für den Kunden erlebbar zu machen, den Produkt-Branding-Prozess zu unterstützen.
Aufgrund der technischen Vorbildung kann ich zum großen Teil komplexe technische Sachverhalte schneller erfassen, den Briefingprozeß stark optimieren, wichtige Details erkennen und so für Dokumentationen anschaulich aufbereiten.
Die besondere fotografische Technik ermöglicht es, eine enorme Schärfentiefe und einen extremen Detailreichtum in einer sehr hohen Auflösung zu erreichen.
Deshalb sind die Bilder besonders für die Verwendung für Messestände und Ausstellungen geeignet.

Industriedokumentationen: Hier der Verbundstillstand im PCK-Schwedt 2013